Print Bookmark

Notes


Matches 101 to 150 of 510

      «Prev 1 2 3 4 5 6 7 ... 11» Next»

 #   Notes   Linked to 
101 BIOGRAPHIE: Schreibweise Nachname auch Wilhelmy

TOD: Hinterlaesst den Ehemann und 5 Toechter. 
Wilhelmi, Charlotte Louise Amalie (I996)
 
102 BIOGRAPHIE: Uneheliche Tochter. Schwabedissen, Caroline (I1578)
 
103 BIOGRAPHIE: uneheliches Kind.

PATEN: Friedrich Drake zu Boesingfeld, Friedrich Duewel daselbst.

GEBURT: Geburt evtl auch 01.10.1881?


KLEINKINDTAUFE: Taufe evtl. auch 9 Okt 1881 in Boesingfeld? 
Schwabedissen, Heinrich Friedrich Wilhelm (I733)
 
104 BIOGRAPHIE: Vorname evtl. auch Anna Sophie Schwabedissen, Auguste (I277)
 
105 BIOGRAPHIE: Vorname evtl. auch Ricke. Krause, Ricka (I912)
 
106 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Aechternhoefen Nr. 59 Schwabedissen, Toens Heinrich (I358)
 
107 At least one living or private individual is linked to this note - Details withheld. Eggers, A.M.A. (I938)
 
108 At least one living or private individual is linked to this note - Details withheld. Meierkordt, W.H.A. (I952)
 
109 At least one living or private individual is linked to this note - Details withheld. Pautzsch, W. (I953)
 
110 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Boesingfeld Nr. 102 Meier, Johann Hermann (I943)
 
111 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Boesingfeld Nr. 24 Kuhfuss, Heinrich Wilhelm (I931)
 
112 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Boesingfeld Nr. 29 Mueller, Johann Jobst (I929)
 
113 BIOGRAPHIE: wohnhaft Boesingfeld Nr. 58 Fasse, Johann Hermann (I925)
 
114 BIOGRAPHIE: wohnhaft Boesingfeld Nr. 86 Noltings, Anne Luise Margrethe (I331)
 
115 BIOGRAPHIE: Wohnhaft in Detmold, Paulinenstrasse 51 Wegener, Carl (I2066)
 
116 BIOGRAPHIE: Wohnhaft in Humfeld, auf der Fermke Nr. 92. Kuhlmann, Friedrich August (I2058)
 
117 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Linderhofe 24 Dreier, Minna Lina Henriette Sophie (I740)
 
118 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Linderhofe Nr. 59 Frevert, Hermann Heinrich (I927)
 
119 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Meierberg, Bauernschaft Bremke Nr. 60, spaeter Meierberg Nr. 53.
In seinen Jugendjahren musste er in der Fremde sein, um "Geld zu verdienen", obwohl er in die Kaufmannslehre gehen wollte und ein Grosshaendler in Rinteln (Aug. Wilh Bowe, Inh. Siekmann) ihn einstellen wollte.
Nachdem sein Vater 1908 gestorben war, musste er nach Hause kommen, um das Geschaeft weiterzufuehren. Kurze Zeit fuhr er noch mit dem Wagen auf Hauskundschaft. Als er sich verheiratet hatte, baute er mit seinen Ersparnissen und der Mitgift seiner Frau ein neues Haus. Der alte Kern des Fachwerkhauses wurde mit einem Klinkerbau völlig umbaut. Der alte Laden darin bestand nur noch eine kurze Zeit. Er wurde in den neuen Teil des Hauses verlegt.
Hier wurde auch ein "Postzimmer" eingerichtet, da er die Posthilfsstelle uebernommen hatte. Der gesamte Geschaeftsbetrieb spielte sich jetzt im Hause ab. Dieser bezog sich auf : Gemischtwaren, insbesondere Haushaltswaren, Kolonialwaren, Fahrraeder, Milchzentrifugen, Spaeter kamen hinzu: Kohlen und Kunstduenger. Ausserdem hatte er die Vertretung für zwei Versicherungen.
Nach der Waehrungsreform 1922/23 wurde das Haus durch einen Anbau in Bruchstein erweitert. Spaeter erfolgte noch der Anbau eines Lagerschuppens fuer Kohlen und Kunstduenger. 
Schwabedissen, Hermann Heinrich Wilhelm (I1041)
 
120 BIOGRAPHIE: Wohnhaft Oldendorf Nr. 38


TOD: Hinterlaesst 1 Gatten und 1 Tochter


BESTATTUNG: Still beerdigt. 
Sebastian, Catharine Louise (I2042)
 
121 BIOGRAPHIE: Wohnhaft zuletzt in Bosau, Löjaer Berg 54, Kreis Ostholstein, im eigenen Haus oberhalb des Grossen Ploener Sees.
Berufsgang: Deutsche Oberschule (Aufbauschule) in Detmold. Dort Abitur am 31.1.1931
Studium an den Universitaeten in Hamburg, Wien, Marburg und Kiel, 1934 Lehramtsprüfung in Hamburg. 1 Jahr Militaerdienst in Stettin 1/2 Jahr Schuldienst in Elbrinxen und Rischenau. Fortsetzung des Studiums. Promotion 25.5.1938 in Kiel. Assistent und Kustos am Schleswig-Holsteinischen Museum für Vor-und Frühgeschichte in Kiel und Schleswig. 1946 habilitiert in Kiel, 1955 Professor an der Universitaet Kiel.
Professor fuer Ur- und Fruehgeschichte an der Universitaet zu Koeln von 1957 - 1980 
Schwabedissen, Prof. Dr. Hermann Friedrich Wilhelm Heinrich (I2059)
 
122 BIOGRAPHIE: Wohnhaft: Meierberg Nr. 53
Beruflicher Werdegang: Kaufmannslehre in Detmold bei Fa. Jacob Kaul, Lebensmittel und Weine. Nach Beendigung der Lehre Rueckkehr nach Meierberg ins elterliche Geschaeft. Zuwendung vornehmlich zum Kohlen- und Duengerhandel, mehr und mehr auch zum Baustoffhandel. Bald Kauf eines Platzes am Bahnhof in Boesingfeld und, nachdem der Vater 1938 gestorben war, Bau eines Geschaeftes fuer den Brenn- und Baustoffhandel. Ausbau des Geschaeftes zum Grosshandel mit erheblichem Erfolg. Ankauf des Geschaeftes der Firma Carl Wegener in Detmold, Paulinenstrasse 51. Zeitweilig unterhielt er auch eine Verkaufsstelle in Blomberg. Friedrich Schwabedissen erwies sich als ein grosser und allseits beliebter Kaufmann. 
Schwabedissen, August Friedrich Hermann (I2061)
 
123 BIOGRAPHIE: Wohnhaft: Wenn in der Heimat, dann in Duesseldorf, Weselerstrasse 4.
Berufsgang : Abitur an der Deutschen Oberschule (Aufbauschule) in Detmold. Studium und Promotion an der Universitaet Kiel. Faecher : Englisch, Geschichte, Germanistik. Langjaehrig Leiter der Goethe-Institute in Accra (Ghana), Chartum (Sudan), Kabul (Afghanistan) und Kuala Lumpur (Malaysia). Hat sein hinterlassenes Vermoegen der Norddeutschen Mission in Bremen vermacht fuer die Schulausbildung junger Menschen aus Ghana bis zum Abitur.
Es wurde ein "Dr. Henry-Schwabedissen-Fonds" gegruendet, den die Bremer Mission unter Aufsicht eines Notars verwaltet und jaehrliche Stipendien nach der Bestimmung von Henry Schwabedissen ausschuettet. 
Schwabedissen, Henry Willi August (I2064)
 
124 BIOGRAPHIE: Wohnort 1896: Osterstr. 22, Hannover, Hannover,Niedersachsen,Deutschland Engel, Bernhard Heinrich Martin (I2105)
 
125 BIOGRAPHIE: Wurde am 3. Juni 1765 mit dem Schwaghof belehnt. Meyer zu Schwabedissen, Otto Philipp (I57)
 
126 At least one living or private individual is linked to this note - Details withheld. Schmulkugen, S. (I1623)
 
127 At least one living or private individual is linked to this note - Details withheld. Uhlberg, B. (I1627)
 
128 BIOGRAPHY: Nachname auch "Grabben" Grabbe, Anna Margretha Eliesabeth (I1356)
 
129 BIOGRAPHY: Nachname auch "Haasen" Haase, Henriette Amalie (I1228)
 
130 BIOGRAPHY: Nachname auch "Helkamp" Hellkamp, Friederike Luise (I1048)
 
131 BIOGRAPHY: Nachname auch "Hoeker" Hoeken, Johanne Sophie (I1275)
 
132 BIOGRAPHY: Nachname auch "Kampen" Kampe, Johann Bernd Heinrich (I1359)
 
133 BIOGRAPHY: Nachname auch "Schlingmanns" Schlings, Anna Catharina (I1203)
 
134 BIOGRAPHY: Nachname auch "Tweele" Twele, Caroline Wilhelmine Justine (I1141)
 
135 BIOGRAPHY: Nachname auch "Viene" Vinnen, Carl Ludewig (I132)
 
136 BIOGRAPHY: Nachname auch Steinmeier Steinmeyer, Hanne Friederike Bernhardine (I1052)
 
137 BIOGRAPHY: Nachname evtl. auch "Hahn" Jahn, Friedrich (I933)
 
138 BIOGRAPHY: Reiste am 1 Nov 1910 auf dem Schiff "Grosser Kurfuerst" ueber Ellis Island in die USA ein. Amerikanischer Staatsbuerger. Schwabedissen, Fred (I2003)
 
139 BIOGRAPHY: Reiste am 1 Nov 1910 auf dem Schiff "Grosser Kurfuerst" ueber Ellis Island in die USA ein. Amerikanischer Staatsbuerger. Schwabedissen, Frances (I2004)
 
140 BIOGRAPHY: Verwandtschaft mit Johanna (Rinke) Walkenhorst, IGI Film Nr. 183537 Meyer zu Schwabedissen, Maria Ilsabein (I1257)
 
141 BIOGRAPHY: Vorname evtl auch Christian! Schwabedissen, Christoph Heinrich (I1183)
 
142 At least one living or private individual is linked to this note - Details withheld. Schwabedissen, S. (I727)
 
143 At least one living or private individual is linked to this note - Details withheld. Sternberg, I. (I303)
 
144 BIRTH: Geburt evtl. auch am 4. Dez 1820, Broenninghausen, Westfalen, Germany (IGI Batch Nr. 2160804) Schwabedissen, Christoph Henrich (I1045)
 
145 BIRTH: Geburtsdatum evtl auch 2 Jun 1853.
Date of birth possibly 2 Jun 1853. 
Schwabedissen, Henrich Arnold (I1147)
 
146 Bis 1898 Inhaber der Glasfabrik zu Porta Westfalica und der Glasfabrik zu Berghuette, verkaufte 1898 beide an die Geresheimer Glashuette. Meyer, Gustav Adolf (I100)
 
147 Blind geboren Schwabedissen, Johann Friederich Ludewig (I336)
 
148 Bösingfeld Nr. 107 Schwabedissen, Friedrich Heinrich Karl (I752)
 
149 Bösingfeld Nr. 107 Schwabedissen, Lina Marie Auguste (I760)
 
150 Bösingfeld Nr. 11 Schwabedissen, August Heinrich Wilhelm (I751)
 

      «Prev 1 2 3 4 5 6 7 ... 11» Next»


This site powered by The Next Generation of Genealogy Sitebuilding ©, v. 12.0.2, written by Darrin Lythgoe 2001-2018.

Maintained by Oliver Schwabedissen. | Data Protection Policy.